Öffentlichkeitsarbeit und Marketing

Valentin Heiler ist Ressortleiter für Öffentlichkeitsarbeit und Marketing

 

IMG_5685_2

Politik lebt vom Diskurs. Und diesen versuchen wir mit den Passauer Politiktagen zu bieten. Der Disput  verschiedener Meinungen in Form von öffentlichen Podiumsdiskussionen unter Einbindung des Publikums ist eine der direktesten und frontalsten Formen dieses Diskurses und neben den Zahlreichen Workshops das Erfolgsrezept der Passauer Politiktage. Wir stellen uns den Anspruch mit der Platform die wir stellen diesen Diskurs nicht nur näher an die Besucher heranzutragen sondern daraus auch einen Erkenntnisgewinn zu erzielen. Ich darf bereits zum zweiten Mal Mitglied des PPT Teams sein, und denke dass ich mit meinen bisherigen Erfahrungen durch Studium und Volontariat in der Öffentlichkeitsarbeit einer Partei bestens vorbereitet bin in diesem Jahr die Leitung dess Resorts zu übernehmen.

 

Anspruch und Aufgabe

Die Aufgaben des Teams gliedern sich in verschiedene Bereiche. Zum einen erarbeiten wir gemeinsam ein veranstaltungsbegleitendes Magazin, das neben dem Programm vor allem eigene Schwerpunkte durch Beiträge, Kommentare, Hintergrundinformationen und Gastartikeln setzt. Das Magazin der Passauer Politiktage ist für unsere Besucher kostenlos. Darüber hinaus stellen wir Kontakte zu lokalen, regionalen, aber auch überregionalen Zeitungsredaktionen, Fernseh- – und Radiosendern her und pflegen diese Kontakte. So sind wir ebenfalls zuständig für die Berichterstattung rund um die Politiktage, sowie ihren Internetauftritt. Um möglichst viele Bürgerinnen und Bürger zu erreichen, haben wir weiterhin unser Social Marketing auf Facebook, Instagram und Twitter erweitert. Ein weiterer Aufgabenbereich unseres Ressorts besteht aus dem Entwerfen und Drucken der Printmedien, wie unsere Werbeplakate oder unsere Flyer. Dieses Ressort bieten also die Möglichkeit, seine Kreativität und Ideen maximal einzubringen und umzusetzen, damit die Passauer Politiktage eine steigende Resonanz genießen dürfen.

Kontakt

presse[at]passauer-politiktage.de